G a l e r i e A C N o f f k e

H a u s M e c k l e n b u r g

D o m i n s e l R a t z e b u r g

 

Klaus Fußmann zum 80. Geburtstag mit der

Ausstellung "Wirklichkeit" Klaus Fußmann zum 80. Geburtstag _______

 

Ausstellung vom 04.02.2018 - 06.05.2018

 

mit Arbeiten von

 

Klaus Fußmann

Sighard Gille

Max Neumann

 

 

Klaus Fußmann, Sonja Neumann, Sebastian Drum, Max Neumann auf der Eröffnung am 03.02.2018

Am 24.03.2018 wird der Maler und Autor Klaus Fußmann 80 Jahre. Aus Anlass dieses Jubiläums wird der Künstler in mehreren großen Schauen gewürdigt. Im Museum Barberini in Potsdam werden ab Februar neben Max Beckmann 40 Großformate des Meisters präsentiert. Eine große Retrospektive folgt einen Monat später im Landesmuseum Schloß Gottorf in Schleswig.

Wir eröffnen diesen Reigen mit einer Ausstellung, in der eine Auswahl von zwei Zeitgenossen Klaus Fußmanns gegenüber gestellt wird.

 

Sighard Gille, der wie Klaus Fußmann prägender akademischer Hochschullehrer war, kontrastiert mit kraftvoller Malerei aus der Leipziger Schule.

 

Der höchst eigenständige Künstler Max Neumann aus Berlin, ist in seinen Werken ein magischer Einzelgänger von hoher psychologischer Intensität.

 

Damit liefert die Schau eine zeiträumliche Inwertsetzung einer Epoche, die die "Renaissance" des Tafelbildes in neuer, eigener Sinnlichkeit beispielhaft verkörpert.

 

 

Der Katalog zur Ausstellung

 

"Wirklichkeit"

Klaus Fußmann

Sighard Gille

Max Neumann

 

ist bei uns oder im Buchhandel erhältlich

ISBN 978-3-00-059033-7

€ 15,00

Ausstellung "Heimat zwei"

 

Ausstellung vom 05.11.2017 - 28.01.2018

 

mit Arbeiten von

 

Eiko Borcherding

Peter Bräuninger

Hans-Ruprecht Leiß

Rudolf Stussi

Michael Zabe

Die Auswahl der Künstler ist darauf ausgerichtet, gesellschaftliche Verheimatungen wie Fußball oder Jagd, landschaftliche Seinsorte und Erinnerungsgründe der menschlichen Existenz und ihrer Wahrnehmung, als auch ihre Konterkarierung aufzustellen. Die sehr abwechslungsreich gebaute Schau geht bis in die Kritik und die groteske Darstellung unserer Daseinsauslotung.

Klischeehaftes wird genauso hinterfragt wie Tradition und ihr Wert, religiöse Setzungen und erzählerischer Mythos, die Frage nach sozialer Heimat gegen die Suche der eigenen stößt auf. Die Heterogenität der Werke dient einem gewissen Unterhaltungswert, den die Präsentation durchaus enthalten und ausstrahlen soll.

 

Über große Sentimentalität und die Frage nach eigener und allgemeiner Identität, nach dem „Heimathafen“, in Tier-und Jagdbildern und der „Neuen Religion" Fußball, wird ein sehr reicher Bogen gespannt, in Zeichnung, Wasserfarbe, Öl und Bronze.

Eiko Borcherding, HH: Zeichnungen in kritisch reduzierter Symbolik |

 

Peter Bräuninger, CH + HH + Genua: Hintergründig-erzählerische Druckgraphik in höchster Präzision |

 

Hans-Ruprecht Leiß, FL: Barocke Phantasiewelt in komplex-witziger Schichtung (Zeichnung) |

 

Rudolf Stussi, CH + Berlin: Vielsichtige, dynamische-cinematographische Inszenierung gesehener Welt (Wasserfarbe/Öl) |

 

Michael Zabe, Malente-Benz: Bissig-realistische und groteske Deutung unserer „heiligen“ Klischees (Bronzen/Öl)...

Ausstellung "Ratzeburg · Mölln · Schaalsee"

 

 

Ausstellung vom 09.07.-24.09.2017

Ergebnisse des Malsymposiums der " Norddeutschen Realisten"

 

Margreet Boonstra

Tobias Duwe

André Krigar

Christopher Lehmpfuhl

Meike Lipp

Lars Möller

Ulf Petermann

Frank Suplie

Till Warwas

 

 

Der Katalog zur Ausstellung

 

"Ratzeburg Mölln Schaalsee"

Bilder der Norddeutschen Realisten

 

ist bei uns oder im Buchhandel erhältlich

ISBN 978-3-00-057111-4

€ 20,00

 

Margreet Bonstra " Kleinbahnbrücke"

20 x20 cm Paneel bearbeitet, Ausschnitt

Meike Lipp " Industriehafen Mölln"

60 x 50 cm ÖL/LW Ausschnitt

Tobias Duwe " Abendstimmung Dominsel "

40 x 50 cm ÖL/LW Ausschnitt

Frank Suplie " Mölln, Hafen " 60 x 80 cm

Eipempera ÖL/LW Ausschnitt

André Krigar " Am Ratzeburger See I "

80 x 80 cm ÖL/LW Ausschnitt

Till Warwas " Bei Neuhorst " 60 x 70 cm ÖL/LW Ausschnitt

Christopher Lehmpfuhl " Ratzeburger Dom im Morgenlicht 190 x 150 cm

ÖL/LW Ausschnitt

Ulf Petermann "o.T. " 40 x 50

ÖL/LW Ausschnitt

Lars Möller " Morgennebel Schaalsee " 30 x40 cm

ÖL/LW Ausschnitt

 

 

KopfundKörper

 

Ausstellung vom 19.03.-04.06.2017

 

Brian Fitzgibbon

Bertrand Freiesleben

Johannes Grützke

Bernhard Heisig

Thomas Jastram

Corinna Weiner

Elke Martensen

ausgewählte Porzellanarbeiten

in Zusammenarbeit mit der Galerie Hilde Leiß, Hamburg

Edda Henschel

"Die Welt im Ei"

Heimat eins

Ausstellung vom 30.10.2016 - 29.01.2017

 

Michael Arp

Otto Beckmann

Klaus Fußmann

Karl von Grafenstein

Bernd Hamann

Drei Schwestern, im Hintergrund Bilder von Klaus Fußmann

Vermittlung:

 

Arbeiten, der von uns präsentierten Künstler,

können jederzeit vermittelt werden.

Nehmen Sie gegebenenfalls mit uns über E-Mail

oder Telefon Kontakt auf.

 

 

Michael Arp

Otto Beckmann

Tobias Duwe

Brian Fitzgibbon

Bertrand Freiesleben

Klaus Fußmann

Karl von Grafenstein

Johannes Grützke

Bernd Hamann

Bernhard Heisig

André Krigar

Christopher Lehmpfuhl

Hans-Ruprecht Leiß

Lars Möller

Ulf Petermann

Frank Suplie

Till Warwas

Corinna Weiner

 

© Copyright Galerie AC Noffke 2018